Allgemeine Geschäftsbedingungen

Bestellungen:
Sie können über Internet und per Telefon bestellen. Das Mindestalter der Besteller muss 18 Jahre betragen. Unser Angebot richtet sich an Konsumenten in der Schweiz und Liechtenstein.
Sicherheit bei der Anwendung unserer Produkte:
Wasserpflege-Produkte sind bei unsachgemässer Benutzung gesundheits- und umweltgefährdend. Bitte informieren Sie sich eingehend über die Eigenschaften der von Ihnen eingesetzten Produkte und halten Sie sich genau an die Benützungsinstruktionen des Herstellers. Die Notrufnummer für sofortige Hilfe bei Vergiftungen in der Schweiz ist 145. Tox Info Suisse gibt rund um die Uhr unentgeltlich Auskunft bei Vergiftungsfällen und Vergiftungsverdacht.
Erfüllungsort:
Als Erfüllungsort für unsere Warenlieferungen wie auch für Ihre Zahlungen gilt unser Geschäftssitz, sofern nicht ausdrücklich etwas anderes vereinbart worden ist.
Lieferfristen:
Unsere Lieferfrist beträgt in der Regel 1-5 Werktage nach Bestellungseingang. Dauert die Lieferung mehr als drei Kalenderwochen, kann uns der Besteller eine 1-wöchige Nachlieferungsfrist setzen. Bei fruchtlosem Ablauf dieser kann der Besteller vom Auftrag zurücktreten. Pool King übernimmt keine Haftung bei Lieferverzögerungen.
Bezahlung:
Die Lieferung erfolgt mit der von Ihnen gewünschten Zahlungsmethode. In der Regel liefern wir gegen Rechnung. Pool King kann eine Lieferung gegen Rechnung aber auch ohne Angabe von Gründen verweigern. Bei Erstbestellungen im Wert von über CHF 500.- kann Pool King Vorauskasse, PayPal oder Kreditkartenzahlung verlangen.
Zahlungskonditionen:
10 Tage netto inkl. MwSt., Mahngebühren: CHF 20.- pro Mahnung, zuzüglich Verzugszins.
Versand und Versicherung:
Warenlieferungen an einen vom Ihnen bezeichneten Ort erfolgen zu Ihren Lasten und auf Ihre Gefahr. Wir schliessen eine Transportversicherung nur auf Ihre schriftliche Weisung ab; die Kosten trägt der Besteller.
Preise:
Sämtliche Preise verstehen sich ex-Lager in unserer Landeswährung. Die Versandkosten werden separat in Rechnung gestellt und richten sich nach den gängigen Tarifen der Schweizer Post oder anderen Schweizer Paketversandorganisationen, zuzüglich Verpackungsmaterial. Es werden keine Lieferungen ins Ausland, Ausnahme Fürstentum Liechtenstein, getätigt.
Eigentumsvorbehalt:
Die gelieferten Waren bleiben bis zur vollen Bezahlung unser Eigentum.
Garantie / Haftung:
Als Händler übernehmen wir Haftung und Gewährleistung im gleichen Masse wie diese auch die Hersteller unserer Ware übernehmen. Eine weitergehende Haftung wird ausdrücklich ausgeschlossen.
Qualität unserer Ware:
Wir beziehen unsere Produkte in der Regel von führenden europäischen Herstellern aus aktueller Produktion. Es sind Produkte von hoher Qualität.
Mängelrügen:
Mängelrügen irgendwelcher Art können nur berücksichtigt werden, wenn sie innerhalb von 10 Tagen nach Erhalt der Ware in schriftlicher Form erfolgen.
Rückgabe / Umtauschrecht:
Der Kunde hat das Recht die Ware innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt, sofern ungeöffnet und unbeschädigt, zu retournieren. Nach Prüfung des Wareneingangs wird der entsprechende Betrag zurückerstattet.

Gerichtsstand:
Für sämtliche Rechtsgeschäfte oder andere rechtliche Beziehungen mit uns gilt ausschließlich das Recht der Schweizerische Eidgenossenschaft. Gerichtsstand ist der Standort von AV Alles vereint GmbH.